Am 12.Oktober 2018 erschien im Tierheim eine inzwischen deutlich größer gewordene Bernadette mit einer selbstgebastelten Spendenbox, deren Inhalt von € 45,20 für ein neuneinhalbjähriges Kind beachtlich ist!

Sie berichtete, dass sie, diesmal mit Hilfe eines Freundes namens Max, so wie bereits im vergangenen Jahr, Geld für arme Tiere gesammelt hätte. Die beiden Kinder erwirtschafteten durch Zwetschkenverkauf und Abhalten eines kleinen Flohmarktes diesen schönen Betrag. Wir bedanken uns daher auf diesem Wege nochmals sehr herzlich bei Euch für dieses große Tierschutzengagement!

Bernadette w

Zurück zur Übersicht